+43 2633 42241
112
122
133
144
01/406 43 43

Lieblingslieder

Tom Schwarzmann und Steffi Göschl bescherten dem Publikum am Samstag, den 02. Februar, im Kupelwieser.Kultur.Zentrum einen Abend mit vielen musikalischen Gustostückerln, verpackt in einer Lieblingslieder-Aufzählung von „A“ (wie „A Lovely Day“) bis „Z“ (wie „Zuckerpuppe“). Wunderschöne, allseits bekannte Nummern, die nicht nur Wohlfühlstimmung verbreiteten und zum Mitsummen animierten, sondern auch bei so manchem Zuhörer alte Erinnerungen heraufbeschwörte. Die schöne, kräftige Altstimme von Steffi harmonierte wunderbar mit dem sanften Bariton von Tom, der außerdem noch mit seinem virtuosen Saxophonspiel begeisterte. Und natürlich sorgte er, die „Stimme des ORF NÖ“, mit seiner bekannten Schlagfertigkeit dafür, dass auch der Humor an diesem Abend nicht zu kurz kam.

Daher war es auch nicht verwunderlich, dass bei Z, wie Zugabe, das Publikum begeistert applaudierte und so Tom und Steffi etliche Zugaben entlockte.

Preisverleihung DEV

Bereits zum 10. Mal fand der Ideenwettbewerb der NÖ Dorf- & Stadterneuerung statt und war mit 150.000 Euro dotiert. 71 Projektideen wurden im Herbst 2018 eingereicht. Am 17. Jänner 2019 fand die Preisverleihung mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner statt, die den Gewinnern persönlich gratulierte. In der Kategorie „Soziales Leben“ konnte der Dorferneuerungs- und Verschönerungsverein (DEV) Markt Piesting für seine Idee „Begegnungspavillons“ einen Scheck in Empfang nehmen. Begleitet wurde der Obmann Teddy Zeh von den Gemeinderätinnen Sieglinde Hulik und Dr. Ingeborg Zeh, sowie den DEV-Mitgliedern Annemarie Seiser und Herbert Hentschel.

Benefiz für den Bürgermeister Sozial- und Bildungsfonds

Bürgermeister Roland Braimeier lud am 17. Jänner 2019 eine illustre Gästeschar in den Kupelwiesersaal zu einem Benefizessen zugunsten des Bürgermeister Sozial- und Bildungsfonds. Die Gäste wurden mit einem von Susi Kaltenegger raffiniert zusammengestellten und gekochten mehrgängigen Abendessen verwöhnt. Vier junge Damen unterstützten Roland Braimeier und seine Gattin Renate beim Service und die Musik der Gruppe Pisax lieferte den Soundtrack für einen ganz besonderen Abend, dessen Reingewinn zur Gänze dem Fonds und damit Menschen im Ort, die unverschuldet in Not geraten sind, zugute kam.

Verlosung E-Bike

In den September „einblicken“ 2018 war die Verlosung eines E-Bikes der Marke Gazelle mit Bosch-Motor im Wert von knapp 2.700€ als Dankeschön an alle Kunden und Kundinnen der Radmanufaktur angekündigt. Die Ziehung erfolgte am 24. Dezember 2018 um 9 Uhr früh. Gezogen wurde das Los Nr. 42. Der glückliche Gewinner Robert Ohorn holte sich das Rad Anfang Jänner bei Andreas Kalamar in der Radmanufaktur ab.