3. Neujahrskonzert

Die Gemeinde Markt Piesting lud in Kooperation mit dem Wienerklassik Orchester und Solisten zum dritten Neujahrskonzert in den festlich geschmückten Turnsaal der Neuen NÖ-Mittelschule.

Mag. Bernhard Pfaffelmaier, der großartige Klarinettist und Orchesterleiter, stellte in seinem sehr stimmig ausgewählten Musikprogramm die Werke berühmter Komponisten in den Mittelpunkt des von Musikschulleiter Karl Schönthaler moderierten Abends. So fanden sich klingende Namen wie Wolfgang Amadeus Mozart, Franz von Suppé, Vertretern der Straussfamilie und Franz Lehar auch Emmerich Kalman und Gioachino Rossini und viele andere auf dem Programmzettel. Das Wienerklasik Orchester brillierte in den Orchesterstücken mit besonderem Wohlklang und Virtuosität und begleitete die Vokalsolisten Romana Amerling und Sebastian Huppmann mit großer Einfühlsamkeit. Romana Amerling, die aus Markt Piesting stammende Sopranistin, verzauberte mit ihren Solo-Arien, etwa aus der „Hochzeit des Figaro“, das Publikum im total ausverkauften Saal. In einem Duett aus Mozarts “Don Giovanni” gab sie mit dem Bariton Sebastian Huppmann auch eine Probe ihres schauspielerischen Könnens. Bariton Huppmann bewies in der Arie „Da geh` ich zu Maxim“ aus Franz Lehars „lustiger Witwe“, dass auch in der sogenannten leichten Muse gesangliches Können erforderlich ist und wurde dafür mit viel Applaus belohnt. Weiterlesen

Kinderschikurs in Markt Piesting

Der Kinderschikurs in Markt Piesting, welcher am 29. und 30. Dezember 2015 auf der Schiwiese in Markt Piesting statt fand, war ein voller Erfolg. Mit viel Engagement und dank der Mithilfe vieler Freiwilliger konnte das Schiwiesenteam die Piste für den Schikurs perfekt präparieren. So wurde auf die ausgelegten Matten Schnee vom Eislaufplatz aufgebracht und in einer Nachtschicht weiterer Schnee mit der vereinseigenen Schneelanze produziert. Schließlich konnten 16 Burschen und Mädchen den 2tägigen Anfängerkurs unter der Leitung der Schischule Brandstetter besuchen.
Ein weiterer Kinder-Schikurs für Anfänger ist bereits für den 16. und 17. Jänner 2016 geplant. Die Kurskosten betragen EURO 30,- pro Kind und Tag (inkl. Jause).
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Schi- und Wandervereines Markt Piesting: www.schiwiesemarktpiesting.com

Fertigstellung der Umkleidekabinen am Fußballplatz

Am Sportplatz wird auch jetzt noch fleißig gearbeitet. Die Kabinen werden von der Firma Marker und die Mauer von der Firma Reiterer fertiggestellt.

Goldene Hochzeit Familie BRENNER

Am Dienstag, dem 22. Dezember gratulierten Bgm. Roland Braimeier, GR Brigitte Ultz und GR Siegline Hulik Frau Gertrude und Herrn Gerhard BRENNER anlässlich ihrer Goldenen Hochzeit. Auch die Gemeinde Markt Piesting und Dreistetten gratuliert herzlichst zu 50 Jahren Ehe und wünscht noch viele gemeinsame Jahre.

Adventfeier im Hilfswerk mit den Volksschulkindern

Die Kinder der Volksschule Markt Piesting, die  Schulspiel und Chor besuchen, haben mit SR Ursula Novotny und Dipl. Päd. Doris Eckler ein besinnliches, vorweihnachtliches Programm einstudiert und im Hilfswerk Piestingtal aufgeführt.

Frau WOL Beate Wöhrer bastelte mit den Kindern kleine Geschenke, die den Besuchern große Freude bereiteten.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieser Feier beigetragen haben!

 

CD-Präsentation „Weihnachten 2015 im Piestingtal“ und Weihnachtsfeier in der NNÖMS Markt Piesting

Die an der CD-Produktion beteiligten Schulen, die Volksschulen aus Gutenstein, Pernitz, Waldegg, Markt Piesting, Wöllersdorf und Steinabrückl und die beiden NNÖMS Markt Piesting und Winzendorf-Muthmannsdorf feierten vor großem Publikum ihre nach einer Idee des Piestinger NNÖMS-Lehrers Dipl.Päd. HOL Wolfgang Hecher, der auch als Obmann des Vereins „Schule macht Sound“ diese Musikproduktion im schuleigenen Tonstudio realisiert hatte, gemeinsam ihre CD im Rahmen einer großen Schulweihnachtsfeier.

Auf dem von Hannelora Handler-Woltran moderierten Programm standen traditionelle Advent- und Weihnachtslieder und viele zum Weihnachtsfest passende Textbeiträge, gesungen und gelesen von den Schülerinnen und Schülern aller beteiligten Schulen. Den großartigen Abschluss bildete eines der bekanntesten Weihnachtslieder „Alle Jahre Wieder“, gesungen von allen Schülerinnen und Schülern.

Der Initiator HOL Wolfgang Hecher dazu: „Das CD-Projekt hat sich aus einer Idee heraus entwickelt und die positive Reaktion von den Schulen unseres Piestingtales hat mich überrascht. Die NNÖMS in der Nachbargemeinde Winzendorf-Muthmannsdorf war auch begeistert und bald darauf begann die Arbeit in unserem schuleigenen Tonstudio. Alle Kinder waren mit großer Begeisterung dabei. An dieser Stelle möchte ich besonders allen Teilnehmern, den Schülern, LehrerInnen und DirektorInnen für die tolle Zusammenarbeit bei der Entstehung der Weihnachts-CD und der IG Piestingtal für die finanzielle Unterstützung Danke sagen! Die Kinder haben eindrucksvoll und sehr schön gesungen – die CD ist wirklich hörenswert und gut gelungen“.

Die CD „Weihnachten 2015 im Piestingtal“ kann zum Preis von 10 € an allen beteiligten Schulen erworben werden.

Jubilarin Frau Hildegard HAPPENHOFER

Anlässlich ihres 80. Geburtstages gratulierten Bgm. Roland Braimeier, GR Sieglinde Hulik, GR Brigitte Ultz und Obfrau des Seniorenbundes Claudia Ruisz dem Geburtstagskind Frau Hildegard HAPPENHOFER herzlichst. Die Gemeinde Markt Piesting und Dreistetten wünscht alles Gute und noch viele glückliche Jahre.