Aktion „Schutzengel“ in Volksschule und Kindergärten

Am Mittwoch, den 08. September 2021 besuchte Bürgermeister Roland Braimeier mit Vizebürgermeister Franz Wöhrer die Volksschule und den Kindergarten Markt Piesting sowie mit Ortsvorsteher Anton Kölbl und GGR Lisa Böck den Kindergarten in Dreistetten, um den Kindern die Aktion Schutzengel näher zu bringen und zu erklären. „Es ist mir ein Anliegen, dass unseren Kleinsten sowohl auf Ihrem Schul- als auch Ihrem Kindergartenweg sicher ankommen. Daher wurden bereits vor Schulbeginn die bekannten „Schutzengelplakate – Achtung Schule“ aufgestellt, um Autofahrer*Innen darauf aufmerksam zu machen, dass hier Kinder unterwegs sind. Ich appelliere jedoch auch an die Eltern, gemeinsam mit ihren Kindern den Schulweg abzugehen und ihnen diesen zu zeigen“, so Bürgermeister Roland Braimeier.

Musikschulverband Piestingtal – Neugründung

Mit dem Schuljahr 2021/22 gibt es in der übergeordneten Organisation unserer Musikschule einige grundlegende Änderungen: Mit der Aufnahme der drei Gemeinden Waldegg, Markt Piesting und Wöllersdorf-Steinabrückl wird aus dem „Musikschulverband Oberes Piestingtal“ der „Musikschulverband Piestingtal“.

Mit dieser Zusammenlegung bleibt der Bevölkerung des Piestingtals eine hochwertige und flächendeckende Musikerziehung mit vielfältigem Angebot garantiert.

Weiterlesen

Grabungsarbeiten für Wifi4EU gestartet

Am Montag, den 02. August 2021 haben am Generationenpark die Grabungsarbeiten für die Kabelverlegung für das Projekt Wifi4Eu begonnen. Nach Abschluss der Installationsarbeiten steht im Bereich Generationenpark, Parkplatz Würstelhütte und Marktplatz kostenloses WLan zur Verfügung. Mit der WiFi4EU-Initiative sollen Bürger*innen und Besucher*innen in der gesamten EU über kostenlose WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen wie Parks, Plätzen, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren einen hochwertigen Internetzugang erhalten.

Weiterlesen

Waldbad sorgt für Abkühlung

Die Wettervorhersagen prognostizieren für 24. und 25. Juli 2021 ein heißes Wochenende – das Waldbad bietet die notwendige Abkühlung.Dieses wurde im vorigen und heurigen Jahr saniert: der geflieste Beckenkopf wurde durch einen Beckenkopf aus Niro ausgetauscht, die Sanitäranalgen sowie die Installationsleitungen wurden generalsaniert und auch ein neuer Rollrasen wurde nach Abschluss der Arbeiten verlegt.Das Waldbad hat täglich von 08:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.Weitere Informationen sowie Preise finden Sie unter www.piesting.at/bad/Kulinarisch versorgt Sie das Team des Piestingerhofes.

Starhemberg – Neuerscheinung Sonderausgabe „Unser Neustadt“ – 90-Jahr-Jubiläum (1931-2021)

Anlässlich des 90-Jahr-Jubiläums des Vereins der „Freunde der Burg Starhemberg“ erschien zeitgerecht zum Festtag, dem 27. Juni, eine Zeitschriften-Sonderausgabe mit dem Titel „Die Anfänge des Vereins der Freunde der Burg Starhemberg„. Autor ist der Historiker Mag. Dr. Werner Sulzgruber, seinerseits Obmann des Vereins, der schon für das neue, sehr nachgefragte Buch „Burgruine Starhemberg“ – das im November 2020 erschienen ist – verantwortlich schreibt.

Weiterlesen

Flurreinigung in Markt Piesting im Pandemiemodus am 10. April 2021

Umweltgemeinderat Mag. Alexander Leeb musste für die traditionelle Flurreinigung in Markt Piesting „Corona“ bedingt das übliche Prozedere abändern: Statt einer allgemeinen Zusammenkunft mit der Einteilung der Reinigungsgebiete wurde für Interessierte eine Variante, ohne persönliche Kontakte über den Familienverband hinaus, gewählt. Die angemeldeten Familien wurden am Vortag mit Müllsäcken und Arbeitsgerät versorgt, eine kleine Erfrischung wurde überreicht und die Zuordnung zur Müllsammlung besprochen.

Weiterlesen

VORAB-INFORMATION Sanierung B21

In den Sommerferien (ab 05. Juli) wird die B21 im Bereich Wöllersdorf/Fischabergstraße bis zum Salzsilo bei der Dreistettener-Kreuzung saniert. Eine Totalsperre der B21 für die Bauarbeiten ist nicht geplant bzw. aus verkehrstechnischen Gründen nicht durchführbar. Für die Arbeiten sind seitens der zuständigen Straßenbauabteilung 4 Wiener Neustadt ca. 4 Wochen geplant. Sobald wir seitens der Marktgemeinde Markt Piesting nähere Informationen durch die Straßenbauabteilung erhalten haben, werden diese wieder veröffentlicht/bekanntgegeben.

Zwischenbilanz Teststraße Markt Piesting

Am 12. März 2021 wurde erstmals auch freitags eine Testmöglichkeit im Rathaus der Gemeinde Markt Piesting angeboten. Dieses Angebot wurde vor allem aufgrund der derzeitigen Situation in Wiener Neustadt („Ausreisetest“) geschaffen und gilt bis auf weiteres, sodass montags, mittwochs und freitags jeweils von 07:00 bis 09:00 Uhr im Rathaus Markt Piesting die Möglichkeit besteht, sich mit einem Antigen-Schnelltest auf Covid-19 testen zu lassen. Bis inklusive 12. März 2021 wurden an den 11 Testtagen insgesamt 2.034 Personen getestet.
Ein großer Dank gilt nach wie vor den freiwilligen Helfer*Innen!

Statistik ausgewertet und erstellt von Kurt Müllner

Förderzusage für Räucherspezialisten in Dreistetten

In den letzten Jahren hat das gesellschaftliche Interesse an Kräutern in Niederösterreich stark zugenommen. Gleichzeitig ist das Interesse am Räuchern mit Harzen, Holzen und Kräutern gestiegen. Diesen Trend haben Angelika und Florian Gruber erkannt. Auf ihrem Bio-Bauernhof, dem Bregahof in Dreistetten, sammelt und verarbeitet die Familie Wildkräuter und bietet Kurse rund  um das traditionelle Kräuterwissen an. Spezialität des 4-ha großen Biobetriebes sind selbst hergestellte Räuchermischungen. Ergänzend wird mit Hilfe der traditionellen Technik des Pechens im eigenen Schwarzföhren-wald, Baumharz gewonnen, das den Räucherungen beigegeben wird. Weiterlesen