1. Neugeborenenbaum gepflanzt

Unsere Gemeinderätinnen Lisa Böck (Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Infrastruktur) sowie Ricki Hornung (Ausschuss für Soziales) haben die Idee entworfen, einen Baum für Neugeborene zu pflanzen. Der erste „Neugeborenenbaum“ wurde nun am 27. September 2022 im Generationenpark gepflanzt. Als Baum wurde die vom Kuratorium Wald als Baum des Jahres gekürte Rotföhre gewählt. Da der Baum des Jahres am 25.04.2022 gekürt wurde, wurden alle im Zeitraum 25.04.2021 bis 25.04.2022 geborenen Babies mit ihren Eltern am 08.10.2022 zu einem Neugeborenenfest eingeladen.
In weiterer Folge sollen nun jährlich an verschiedenen Plätzen in der Gemeinde Neugeborenenbäume gepflanzt und dort Neugeborenenfeste gefeiert werden.

Weiterlesen

Aktion Schutzengel

Am Dienstag, den 20. September 2022 stattete Bürgermeister Roland Braimeier gemeinsam mit Vizebürgermeister Franz Wöhrer und GGR Alexander Leeb der Volksschule und dem Kindergarten Markt Piesting sowie mit Ortsvorsteher Anton Kölbl und GGR Lisa Böck dem Kindergarten in Dreistetten einen Besuch ab, um die Aktion Schutzengel den Kindern vorzustellen. „Es ist wichtig, dass die Kinder einerseits ihren Schul- und Kindergartenweg gut kennen, aber andererseits auch wissen, auf welche möglichen Gefahrenstellen sie achten müssen. Um auch Autofahrer*Innen dahingehend zu sensibilisieren, wurden zu Schulbeginn die bekannten Schutzengelplakate in der Nähe der Schulen aufgestellt.“, so Bürgermeister Roland Braimeier.

Weiterlesen

Interaktive Kindermitmachlesung im :KU:Z

Vielen Dank an Jonathan Mittermair für seine Mitmachlesung!

In seinem Buch lernt der kleine Adler Aaron, wie man über sich selbst hinauswachsen kann, um hoch in die Lüfte zu fliegen und jedem Sturm zu trotzen.
Das Vorlesen wechselte sich mit MUT-Übungen ab, die die Kinder mit Begeisterung mitmachten.

Zum Abschluss erhielten die Kinder ein Erfolgstagebuch. Die gekauften Bücher wurden vom Autor signiert.

Weiterlesen

Musikverein Markt Piesting beim Landhausfest in St. Pölten

Im Rahmen des Landhausfestes am 03. September 2022 anlässlich 100 Jahre Niederösterreich nahm der MV Markt Piesting mit 25 Musikerinnen und Musiker am Erntedank-Festzug teil. In einem beeindruckenden Umzug mit 35 dekorierten Wagen der Landjugend Niederösterreich ging es an der Tribüne mit den Ehrengästen und 100erten Festgästen vorbei. Moderiert wurde der Umzug von Kristina Sprenger und Andy Marek. Zu einem unerwarteten Zusammentreffen mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner kam es im Anschluss für einige Musikerinnen und Musiker des Musikvereins hinter der Hauptbühne. Johanna Mikl-Leitner nahm sich gerne für eine kurze Plauderei und ein Foto Zeit.

Weiterlesen

EVN Infotour in Markt Piesting

Am Donnerstag, den 08. September 2022 war der EVN Infobus bei uns in Markt Piesting. Es wurde versucht allen Bürgern aktuelle Fragen zu beantworten „Wie löse ich den Energiegutschein ein?“, „Was ist der blau-gelbe Strompreis-Rabatt?“, „Welchen Tarif soll ich wählen“ oder „Was sind die verschiedenen Stellschrauben beim Energiesparen?“. Die Mitarbeiter der EVN bemühten sich bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen zu helfen und und die Bürger bestmöglich zu unterstützen.

Markierungsarbeiten am Parkplatz bei der Würstelhütte abgeschlossen

Ende August 2022 konnten seitens unseres Bauhofes die Markierungsarbeiten am Würstelhütten-Parkplatz abgeschlossen werden. Das nun mögliche geordnete Parken soll dabei eine optimale Ausnutzung der Parkplatzfläche gewährleisten und andererseits ein ungehindertes Durchfahren von Müllabfuhr sowie Bussen bei einer Ersatzbushaltestelle gewährleisten. Wir ersuchen Sie daher, sich an die gekennzeichneten Parkplätze zu halten, denn der Parkplatz bietet nun neben 3 Behindertenparkplätzen, 2 Parkplätzen für E-Fahrzeuge während des Ladevorgangs und 4 Motarradstellplätzen 41 reguläre Parkplätze.

Weiterlesen

Segnung und Eröffnung der renovierten Hubertuskapelle Markt Piesting

Die Jagdgesellschaft Markt Piesting lud am Sonntag, den 28. August 2022 zur Segnung und Eröffnung der renovierten Hubertuskapelle und viele Piestingerinnen und Piestinger folgten bei angenehmen Temperaturen dieser Einladung zum Ende des Ranzenbergweges.

Errichtet von der damaligen Markt Piestinger Jagdgesellschaft und mit Unterstützung der Piestinger Wirtschaftstreibenden wurde die Hubertuskapelle am 20. August 1972, also fast auf den Tag genau vor 50 Jahren, gesegnet. Sie wurde in den Jahren zu einem beliebten Ausflugsziel.

Weiterlesen

Wifi4EU fertiggestellt

Mitte August 2022 konnte das von der EU geförderte Wifi4EU fertiggestellt werden. Dieses bietet nun unseren Bürgerinnen und Bürgern aber auch Ausfluggästen kostenloses W-Lan vom Rathaus entlang dem Marktplatz über den Parkplatz bei der Würstelhütte bis hin zum Generationen Park. Nach dem Verbinden mit dem W-Lan „Wifi4EU“ müssen noch die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden, ehe dem kostenlosen Surfen nichts mehr im Wege steht.

Weiterlesen

Pfarrer Valentin Zsifkovits

Ich bin tief betroffen vom Ableben unseren Herrn Pfarrers Valentin Zsifkovits – wir können uns glücklich schätzen einen derart liebevollen, fürsorglichen und fröhlichen Menschen unter uns gehabt zu haben.
Seine große Beliebtheit in unserer Heimatgemeinde widerspiegelt sich in den steigenden Besucherzahlen bei seinen Messen.
Pfarrer Valentin war ein gutes Einvernehmen und die Verbundenheit Kirche – Gemeinde immer wichtig.
Lieber Valentin, genieße die Herrlichkeit des himmlischen Lebens – die Erinnerung an all das Schöne mit Dir wird stets in uns lebendig sein!

Bürgermeister Roland Braimeier

VOR: Optimierung des Busverkehrs in den Schneebergland-Gemeinden Winzendorf-Muthmannsdorf, Hohe Wand und Markt Piesting mit Schulbeginn 2022

Im Juli 2020 wurden zuletzt dank einer Neuordnung des Regionalbusangebotes durch den Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) unter anderem im Schneebergland zahlreiche neue öffentliche Verkehrsverbindungen geschaffen.

Nach nunmehr zwei Jahren Betriebszeit konnten die Verantwortlichen des Verkehrsverbund Ost-Region, des Mobilitätsmanagement Industrieviertel der NÖ.Regional sowie der beteiligten Gemeinden jetzt das Angebot evaluieren. Als Ergebnis wird ab Montag, dem 5. September 2022 eine neue, gemeinsame Linie 336 von Markt Piesting über Muthmannsdorf, Gaaden und die restlichen Hohe Wand-Katastralgemeinden nach Winzendorf und retour geführt.

Weiterlesen