We Shall Overcome – ein großartiges Konzert in der Piestinger Pfarrkirche

„We Shall Overcome“ – mit diesem Gospel aus dem Jahr 1901 der 1969 von Joan Baez beim legendären Woodstock-Festival bejubelt wurde, beendete der Wiener HeartChor, der auf Vermittlung von Hilde König am Sonntag, dem 29. Jänner 2023 in der voll besetzten Pfarrkirche Piesting traditionelle und selbst komponierte Gospels präsentierte, den ebenso bejubelten Konzertabend.

Weiterlesen

Biedermeier-Adventmarkt 2022

Nach zwei Jahren Pause fand er wieder statt, unser traditioneller Biedermeier-Adventmarkt in Markt Piesting!

Der Marktplatz, das Rathaus und die Kupelwieser-Räumlichkeiten der Neuen Mittelschule von Markt Piesting waren am 26. November wieder zum Schauplatz für Kunsthandwerk, Selbstgemachtes, Handarbeiten, Verkauf von Adventkränzen, Gestecke und Misteln, Buchausstellung und zahlreicher kulinarischer Köstlichkeiten geworden.

Weiterlesen

KulturKlub – Es geht wieder los!

Drei Anläufe brauchte es, bis der Piestinger KulturKlub wieder die Besucherzahlen vor Corona erreichen konnte. Das ist eigentlich eh wenig – hat uns aber ziemliches Kopfzerbrechen beschert. Nachdem wir nur von der Konsumation leben – die Eintrittsgelder gehen an die Künstler – war unser Polster nicht allzu groß. Das war alles vergessen, als beim Konzert der Wiener Funk & Soul Band „Lost Buenos“ am 5. November das :KU:Z aus allen Nähten platzte. Lauter bekannte Gesichter. Es war wie vor Corona, Kulturgenuss mit Freunden.

Weiterlesen

Schneebergland Saftmobil machte wieder Halt in Markt Piesting

Bereits zum 3. Mal machte das Saftmobil am 07. Oktober 2022 wieder Halt in Markt Piesting. Von 08:00 bis 13:30 war das Saftmobil durchgehend im Einsatz und so wurden ca. 1,3 Tonnen Obst zu rund 800 Liter Saft verarbeitet, ein voller Erfolg. Ebenso waren auch wieder Schulklassen im Zuge eines von GRin Barbara Baha organisierten Schulprojektes mit dabei. Dabei hat die Projektleiterin des Vereins „Obst im Schneebergland“ DIin Brigitte Hozan den Kindern einige Apfelsorten sowie die Herstellung des Saftes nähergebracht. Gemeinderät*innen sowie Lehrer*innen sammelten wieder fleißig Obst für die Kinder. Der daraus gepresste Saft wird ihnen zu einem späteren Zeitpunkt übergeben.

Weiterlesen

1. Neugeborenenfest

Wie Ende September 2022 berichtet, fand am 08. Oktober 2022 das erste Neugeborenenfest beim am Generationenpark gepflanzten Neugeborenenbaum statt. Bgm. Roland Braimeier sowie die Gemeinderätinnen Lisa Böck und Ricki Hornung begrüßten unsere jüngsten Gemeindebürger*innen und deren Eltern und überreichten eine Willkommensurkunde sowie Piesting-Gutscheine. Im Anschluss wurde zu einem kleinen Imbiss geladen.

Weiterlesen

Interaktive Kindermitmachlesung im :KU:Z

Vielen Dank an Jonathan Mittermair für seine Mitmachlesung!

In seinem Buch lernt der kleine Adler Aaron, wie man über sich selbst hinauswachsen kann, um hoch in die Lüfte zu fliegen und jedem Sturm zu trotzen.
Das Vorlesen wechselte sich mit MUT-Übungen ab, die die Kinder mit Begeisterung mitmachten.

Zum Abschluss erhielten die Kinder ein Erfolgstagebuch. Die gekauften Bücher wurden vom Autor signiert.

Weiterlesen

Musikverein Markt Piesting beim Landhausfest in St. Pölten

Im Rahmen des Landhausfestes am 03. September 2022 anlässlich 100 Jahre Niederösterreich nahm der MV Markt Piesting mit 25 Musikerinnen und Musiker am Erntedank-Festzug teil. In einem beeindruckenden Umzug mit 35 dekorierten Wagen der Landjugend Niederösterreich ging es an der Tribüne mit den Ehrengästen und 100erten Festgästen vorbei. Moderiert wurde der Umzug von Kristina Sprenger und Andy Marek. Zu einem unerwarteten Zusammentreffen mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner kam es im Anschluss für einige Musikerinnen und Musiker des Musikvereins hinter der Hauptbühne. Johanna Mikl-Leitner nahm sich gerne für eine kurze Plauderei und ein Foto Zeit.

Weiterlesen

Segnung und Eröffnung der renovierten Hubertuskapelle Markt Piesting

Die Jagdgesellschaft Markt Piesting lud am Sonntag, den 28. August 2022 zur Segnung und Eröffnung der renovierten Hubertuskapelle und viele Piestingerinnen und Piestinger folgten bei angenehmen Temperaturen dieser Einladung zum Ende des Ranzenbergweges.

Errichtet von der damaligen Markt Piestinger Jagdgesellschaft und mit Unterstützung der Piestinger Wirtschaftstreibenden wurde die Hubertuskapelle am 20. August 1972, also fast auf den Tag genau vor 50 Jahren, gesegnet. Sie wurde in den Jahren zu einem beliebten Ausflugsziel.

Weiterlesen