Generalversammlung 2015 – IG Piestingtal

Das Jahr 2015 nähert sich mit Höchstgeschwindigkeit mal wieder seinem Ende. Daher luden die 8 IG-Bürgermeister zur alljährlichen Generalversammlung der IG-Piestingtal diesmal in die „Senioren Aktiv-Wohlfühlanlage“ der AURA in Waldegg. Bei einer Führung durch das freundlich gestaltete Haus waren die Teilnehmer begeistert von den vielen Annehmlichkeiten dieses Baus.

Ähnlich begeistert zeigten sich die geladenen ehemaligen Bürgermeister/innen, die Delegierten zur Generalversammlung und VertreterInnen zahlreicher Partner-organisationen in der Region von den vielen Aktivitäten, die 2015 innerhalb der IG-Piestingtal zustandegekommen sind.

Obmann Bgm. Roland Braimeier berichtete vom gemeinsamen Gratis-Kinderschipass-Piestingtal, vom Hunde- und Müllkontrollor, Planungen zur IG nach 2015 und nicht zuletzt vom PiestingTalerÖKOdrive – dem E-Carsharingprojekt, das im Jahr 2015 im Zentrum des Interesses aller stand. Stolz präsentierten sich die Bürgermeister dann auch mit ihren 3 bereits sehr erfolgreich laufenden E-Autos von Pernitz, Waldegg und Markt Piesting am Foto.

Was plant die IG für 2016? Die Themen Breitband, E-Cars, Hochwasser, Müll, Hundekontrollor, besserer Informationsfluss durch Homepage neu, Social Media etc. garantieren wieder genug Arbeit für das ganze Jahr!

Vorstand mit Herz!

Der Vorstand des DEV Markt Piesting hat an den Bürgermeistersozial- und Bildungsfonds persönlich einen namhaften Betrag gespendet! Bürgermeister Braimeier dankt für die Spende sehr herzlich und erwähnt bei dieser Gelegenheit, dass Spenden, welche an den Bürgermeistersozial- und Bildungsfonds gehen, ausschließlich für in Not geratene Bürger unserer Heimatgemeinde verwendet werden.